Rezept: Tomate-Paprika-Dip

Bei unseren Ständen werden wir häufiger auf unsere Rezepte angesprochen für die Leckereien, die wir verteilen. Als kleinen Service haben wir diese nochmal für Euch aufgeschrieben und werden sie Stück für Stück auf unsere Homepage hier online stellen. Viel Spaß beim Nachmachen!

Unser Stand am 06.10.2014
Wir bei unserem Stand zur Semesterbegrüßung am 06.10.2014.


Rezept für einen veganen Tomate-Paprika-Dip
Zutaten:
– 4 Tomaten
– 1 rote Paprika
– 2 Dosen Kichererbsen
– eine Prise Paprikapulver
– eine Prise Chilipulver
– nach Geschmack Salz und Pfeffer

Anleitung:
Die Tomaten und die Paprika in grobe Stücke schneiden. Die Kichererbsen vom Dosenwasser trennen und mit den Tomaten- und Paprika-Stücken pürieren. Die Masse Salzen, Pfeffern, mit Paprikapulver und „Chilipulver Mexiko“ nachwürzen.
Wenn der Dip zu fest sein sollte, gebt etwas vom verbliebenen Dosenwasser hinzu.


Du möchtest mehr von uns erfahren? Dann empfehlen wir Dir unser Semesterprogramm für das Wintersemester 2014/15 (siehe auch den Flyer unten) – oder nutz einfach unser Kontaktformular und schreib uns direkt.

Unser Semesterprogramm zum WiSe 2014/15

Über Michael Schema

Hallo, ich bin Schema - Finanzer (also Kassenwart) der Juso HSG an der Universität zu Köln und zudem der Politikreferent im aktuellen AStA. Ich lebe das Internet, Reisen und trinke jede Menge Tee. Du findest mich auch auf Facebook und auch auf Twitter.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.